Make Up Tests für nachhaltige Produkte

Viele Frauen hegen nach wie vor das Vorurteil, dass Make-up ihre Haut nicht atmen lässt oder eine schnellere Hautalterung zur Folge hat. Bei den modernen Produkten ist dies allerdings nicht der Fall – im Gegenteil, denn oftmals haben verschiedene Make-up–Produkte sogar pflegende Inhaltsstoffe.

Make-up-Tests unterschiedlicher Institute haben gezeigt, dass nicht jedes Make-up für jede Gesichtshaut das Richtige ist. Während man Allergien gegen die verschiedene Inhaltsstoffe prinzipiell nicht ausschließen kann, sind viele Make-ups vor allem für Frauen mit trockener Haut kritisch, da selbst Flüssig-Make-ups die Haut austrocknen können.

Doch Make-ups im Test müssen noch auf weitere Kriterien überprüft werden. Für viele Frauen sind nicht nur Hautverträglichkeit wichtig, sondern außerdem Haltbarkeit sowie die Einfachheit des Auftragens. Noch vor ein paar Jahrzehnten war es mitunter recht schwierig, Make-up aufzutragen, da die Textur fester war. Die Textur moderner Flüssig-Make-ups macht das Auftragen recht leicht. Viele Frauen ziehen genau deswegen Flüssig-Make-ups den sogenannten Make-up-Sticks vor.

Make Up Sticks im gezielten Test

Make-up-Sticks lassen sich zwar oftmals gezielter auftragen als Flüssig-Make-ups, da man das Make-up gezielter dosieren kann, lassen sich jedoch schwieriger verteilen. Dies lässt viele Frauen annehmen, dass diese Sticks ihre Haut beschweren. Rein wissenschaftlich ist dies jedoch nicht der Fall, da die Inhaltsstoffe oftmals die gleichen sind.

Compact-Make-up, also Make-up, das in Puder-Form mit Schwämmchen verkauft wird, ist vor allem bei Frauen mit öliger Haut beliebt. Und tatsächlich wirkt Compact-Puder austrocknender auf die Haut wirkt als andere Make-up-Produkte. Dies wirkt sich jedoch nicht auf die generelle Hautverträglichkeit aus, denn viele der Inhaltsstoffe moderner Make-ups sind als hautfreundlich und pflegend einzustufen.

Fernarzt

Make Up Tests belegen Haltbarkeit und Verträglichkeit

Viele Make-ups werben mit ihrer Haltbarkeit, allerdings ist die Haltbarkeit von Make-ups von verschiedenen Faktoren abhängig. In Tests hat sich gezeigt, dass sowohl der Hauttyp als auch die körperliche Belastung die Haltbarkeit der Make-ups beeinflusst. Während Frauen mit trockener Haut sich generell über eine längere Haltbarkeit ihres Make-ups freuen können, müssen Frauen mit Misch-oder öliger Haut ihr Make-up eher erneuern. Gleichsam sind körperlich aktive Frauen eher davon betroffen, dass sich ihr Make-up verflüchtigt.

Es hat sich gezeigt, dass es keine Unterschiede zwischen Make-ups verschiedener Preisklassen gibt. Make-ups haben im Test gezeigt, dass sie generell gut sind – unabhängig von ihrem Preis. Das liegt vor Allem daran, dass sich die Inhaltsstoffe verschiedener Make-ups nicht großartig voneinander unterscheiden. Prinzipiell lässt sich sagen, dass Frauen dank der modernen Inhaltsstoffe in Make-ups keine Angst davor haben müssen, ihren Teint mit der Hilfe von Make-up schöner erscheinen zu lassen.

Ähnliche Artikel
maenner makeup 300x137 - Make Up Tests für nachhaltige Produkte
Ein gepflegtes Aussehen ist in der heutigen Zeit ein "Muss", sowohl für die Frau als
bio make up 300x139 - Make Up Tests für nachhaltige Produkte
Biologische Kosmetikartikel erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Die verwendeten Zutaten ,aus ökologischer Herstellung, sind natürliche Schminkprodukte
makeup weniger ist mehr 300x154 - Make Up Tests für nachhaltige Produkte
Was Make Up für Frauen angeht kann man diese Frage definitiv mit Ja beantworten. Die