Wie entstehen Verspannungen?

Verspannungen sind schmerzende Zustände im Schulter- oder Nackenbereich, die sich durch Überanstrengungen oder auch einseitige Haltungen mit der Zeit immer stärker werden. Es gibt auch Verspannungen an anderen Körperpartien, das jedoch eigentlich seltener. Häufig treten diese Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich bei Menschen auf, die täglich am Schreibtisch sitzen und Computerarbeiten erledigen.

Bei solchen Arbeiten sollte vorbeugend mindestens einmal in der Stunde eine kurze Pause eingelegt werden, in der sich die Schultern und der Nacken wieder entspannen können. In den Pausen sollten Entspannungsübungen gemacht werden, um den Schulter- und Nackenbereich zu entlasten.

Oft treten diese Verspannungen auch über Nacht auf. Diese werden durch ungünstige Schlafpositionen hervorgerufen. Deshalb sind eine gute Matratze und ein gutes Kopfkissen, möglichst ein Nackenhörnchen besonders wichtig. Aber auch Zugluft und Kälte können zu Verspannungen im Schulter- oder Nackenbereich führen. Deshalb sollten diese Gebiete immer warm gehalten werden.

Therapien und Hilfsmittel bei Verspannungen

Es gibt viele Möglichkeiten der Therapien und der Erleichterung der Schmerzen. Wenn die Schmerzen jedoch schon chronisch geworden sind, ist ein erheblicher Zeitaufwand erforderlich. Wenn jedoch die ersten Schmerzen auftreten, nutzt oft die Selbsthilfe. Wenn diese nicht ausreicht, muss auf jeden Fall ein Arzt aufgesucht werden. Dieser wird nach der Untersuchungen zunächst gegen die akuten Schmerzen eine Spritze geben, aber auf jeden Fall ist eine weitere Behandlung erforderlich. Der Arzt wird durch die Untersuchungen feststellen, welche Therapien geeignet und erforderlich sind. Zu den geeigneten Therapien gehören Akkupunktur, Chiropraktik und Osteopathie.

Als Selbsthilfe gegen die Schmerzen sind Massagen der betroffenen Stellen und der Umgebung angesagt. Außerdem sollte regelmäßige Gymnastik betrieben werden, die sich insbesondere auf die Schulter- und Rückenpartien ausrichten sollte. Wärmebehandlungen mit einem Heizkissen oder einem Körnerkissen bringen Linderung. Immer wieder, auch während der Arbeit, sollten Entspannungsübungen gemacht werden.

Gut geeignet ist auch Akupressur. Diese sollte aber erlernt werden, um sie richtig anwenden zu können. Auf jeden Fall sollte ein besserer Stuhl besorgt werden, der zum Beispiel über eine federnde Rückenlehne verfügt. Außerdem sollte gegebenenfalls eine neue Matratze gekauft werden, die über ein besser geformtes Kopfpolster verfügt.

Vorbeugen ist besser als Heilen auch bei Verspannungen

Bei jedem, der in einem Büroberuf arbeitet, kommt es über kurz oder lang zu den Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich. Da das eigentlich jedem bekannt ist, sollte jeder, der eine überwiegend sitzende Tätigkeit ausübt, Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um den Verspannungen vorzubeugen. Denn Vorbeugen ist immer besser als Heilen. Vor allen Dingen kann durch die  entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen erreicht werden, dass die Verspannungen zumindest nicht chronisch werden und meist nur sehr gemäßigt sind, so dass es reicht, wenn zur Selbsthilfe gegriffen wird. Als erstes sollte der Stuhl im Büro getestet werden.

Auf diesem Stuhl wird schließlich der gesamte Arbeitstag verbracht und deshalb sollte es sich um einen guten Bürostuhl handeln. Er sollte ergonomisch geformt sein und über eine bewegliche Rückenlehne verfügen.

Fernarzt

Der Bildschirm des Computers sollte möglichst groß sein. Wenn Sehstörungen bestehen, auch wenn es sich nur um leichte Sehstörungen handelt, sollte der Augenarzt aufgesucht werden, damit dieser eine richtige Brille für die Computerarbeit verschreibt. Von vornherein sollten bei der Arbeit immer wieder Pausen eingelegt werden, um die Schulter- und Nackenmuskulatur zu entlasten. In diesen Pausen sollten Dehnübungen gemacht werden. Der Schulter- und Nackenbereich sollte immer warm gehalten werden, denn auch gegen Kälte ist dieser Bereich äußerst empfindlich. Im Bett sollte sich eine gute Matratze befinden und das Kopfkissen sollte gegen ein Nackenhörnchen eingetauscht werden.

Hieran gewöhnt kann man sich schnell gewöhnen und es kommt nicht mehr so leicht zu falschen Liegepositionen, die zusätzliche Verspannungen erzeugen. Außerdem sollte viel Ausgleichssport betrieben werden, bei dem vor allen Dingen die Schulter- und Nackenmuskulatur gestärkt werden. Wie wäre es zum Beispiel mit Bauchtanz? Die hierbei notwendigen Armbewegungen stärken die Muskulatur der Schultern. Saunabesuche sorgen für Entspannung und einige Bahnen zu schwimmen wirken sich ebenfalls positiv auf die Schultermuskulatur aus. Auch Massagen mit Massageöl sind äußerst entspannend für die Schulter- und Nackenmuskulatur. Aber die Krankenkassen zahlen diese leider nur noch selten und die Ärzte verschreiben sie auch auf Grund ihres Budgets kaum noch. Insgesamt sollte die Freizeit auf Bewegung ausgelegt sein.

Autor: Heilpraktiker Felix Teske

Beliebte Produkte bei Verspannungen

Die folgende Bestenliste soll Rückschlüsse auf die Qualität und Beliebtheit von Produkten bei Verspannungen bei Amazon möglich machen. Für die Ermittlung unserer Bestenliste greifen wir entsprechend auf verifizierte Verkaufszahlen und Kundenbewertungen von Amazon zurück. Die Produkte bei Verspannungen, die Sie in der nachfolgenden Liste finden, sind entsprechend am besten von Kunden beurteilt worden. So sehen Sie auf einen Blick, welche Produkte bei Verspannungen am beliebtesten sind und von den Kunden am besten bewertet und getestet wurden. Zusätzlich sind jene Produkte bei Verspannungen farblich markiert, die aktuell zu einem reduzierten Preis erhältlich sind.

AngebotBestseller Nr. 1
41QegtCuDNL. SL160  - Wie entstehen Verspannungen?
4.933 Bewertungen
prorelax TENS + EMS Duo. Elektrostimulationsgerät, 2 Therapien mit einem Gerät
  • Medizinprodukt CE Klasse IIa
  • Doppelte Wirkung durch den TENS+EMS DUO Therapiemodus
  • TENS-Funktion: Linderung hartnäckiger chronischer Schmerzen
  • EMS-Funktion: Entspannung und Training von Muskeln
  • 2 Kanäle, 8 verschiedene Programme, 12-Stufen-Timer, Intensität und Behandlungszeit einstellbar
AngebotBestseller Nr. 2
511EzL48TVL. SL160  - Wie entstehen Verspannungen?
872 Bewertungen
prorelax TENS+EMS Duo Comfort - Natürliche Therapie gegen chronische Schmerzen und zum Muskelaufbau
  • Doppelte Wirkung durch wirksamen TENS+EMS Therapiemodus - frei von Nebenwirkungen - 2 Jahre Garantie
  • NEU: Großes, beleuchtetes Display mit großen Symbolen - NEU: Integrierter wiederaufladbarer Economy-Akku - NEU: Ein-Hand-Bedienung
  • Medizinprodukt CE Klasse IIa, Sehr einfach und sicher in der Anwendung, Modernes Design
  • Inklusive Netzadapter und USB-Kabel - Laden auch am Computer oder im Auto
  • 8 voreingestellte Programme - 12-Stufen-Timer - Intensität und Behandlungszeit einstellbar
AngebotBestseller Nr. 3
415hBSZPWlL. SL160  - Wie entstehen Verspannungen?
131 Bewertungen
Beurer EM 49 Digital TENS/EMS Reizstromgerät, zur elektrischen Nerven- und Muskelstimulation, Massage, Schmerzlinderung, 132 x 63 x 23 mm, weiß
  • Effektives Reizstromgerät für eine intensive TENS-Behandlung = Transkutane Elektrische Nervenstimulation (zur Schmerzlinderung), EMS-Anwendung = Elektrische Muskel-Stimulation (Muskeltraining und...
  • Das TENS/EMS Gerät bietet vielseitige Funktionen zur Erhöhung des Wohlempfindens, Schmerzlinderung, Erhaltung der körperlichen Fitness, Entspannung, Muskelrevitalisierung, Müdigkeitsbekämpfung...
  • Das Elektrostimulationsgerät mit individuell einsetzbaren Reizstrom-TENS verfügt über 64 vorprogrammierte Anwendungen und sechs individualisierbare Programme (TENS und EMS) für eine...
  • Auf dem hinterleuchteten LCD-Display vom Elektrotherapiegerät können Sie die Timer-Funktion einstellen (zwischen 5-100 Minuten), außerdem hat das EMS-Gerät eine Doctor´s-Function zur Abstimmung...
  • Das kompakte Gerät für Muskeltraining, -stimulation und -regeneration hat die Maße 132 x 63 x 23 mm bei einem Gewicht von ca. 116 g und kann durch die praktische Größe immer und überall mit...
Bestseller Nr. 4
prorelax Tens/Ems SuperDuo Plus. Elektrostimulationsgerät mit besonders umfangreichem Zubehörset
  • Natürliche Therapien gegen Schmerzen und zum Muskelaufbau Neues Spitzengerät der bewährten prorelax-Linie mit umfangreichem Therapiezubehör für alle Körperstellen.
  • Umfangreiches Zubehör: 4x TENS-Elektroden, 2x TENS-Elektroden Butterfly, 1x TENS-EMS Therapiegürtel,1x TENS-Armgurt
  • Die Zubehörteile sind beim Komplettkauf günstiger, als bei einer Einzelbestellung. Elektrostimulationsgerät mit umfangreichem Zubehörset.
  • Abdeckung des gesamten Therapiespektrums durch variablen Einsatz des TENS/EMS Zubehörs.
  • Großes Display mit Hintergrund-Beleuchtung und großen Zeichen 9 Programme, 12-Stufen-Timer, Intensität und Behandlungszeit einstellbar
Bestseller Nr. 5
TENS EMS Kombi-Gerät - TENS-Gerät und EMS-Trainingsgerät in Einem - Professionelles 4-Kanal Reizstromgerät STIM-PRO X9+
  • Ihr praktisches Rundum-Gerät für TENS-Therapie, EMS-Training und Reizstrom-Massage - Volldigitaler Nerven- und Muskelstimulator von axion
  • Seien Sie für jeden Fall ausgerüstet mit 37 Programmen und 8 individuell einstellbaren Modi. Sparen Sie Zeit bei der gleichzeitigen Anwendung von bis zu 8 Elektroden auf 4 Kanälen
  • Lindern Sie Schmerzen mit der schonenden TENS-Schmerztherapie ohne Medikamente und ohne Nebenwirkungen
  • Erzielen Sie effektiven Muskelaufbau durch Elektrische Muskel-Stimulation (EMS) und beugen Sie so Beschwerden vor
  • Fühlen Sie sich sicher dank geprüfter, zertifizierter Marken-Qualität vom deutschen Hersteller

Interessante Videos zu Verspannungen

Ähnliche Artikel
tens geraete 300x165 - Wie entstehen Verspannungen?
Häufig werden Schmerzen mit Medikamenten behandelt, die oftmals für Nebenwirkungen bei den Patienten sorgen. Bei
massage verwoehnen 300x161 - Wie entstehen Verspannungen?
Nicht umsonst besuchen die meisten Urlauber in der Türkei den Wellnessbereich ihres Hotels, um sich
schmerzen gewebeverletzung 300x137 - Wie entstehen Verspannungen?
Wenn man von Hau- oder Gewebeverletzungen spricht, ist damit immer eine Verletzung des Bindegewebes, der