Blaulicht – hilft gut bei Neurodermitis

Eine neuartige Therapie hilft Personen, die an Neurodermitis leiden. Die sogenannte DermoDyne-Therapie arbeitet mit blauem Licht. Patienten, die an Neurodermitis leiden, kennen das Problem mit schuppender, entzündeter Haut und extremen Juckreiz. Die Krankheit ist nicht heilbar, eine neue Therapieform verspricht dem Patienten jedoch Linderung der Neurodermitis. Eine Studie hat ergeben, dass sich bei den meisten Patienten, bei denen die Neurodermitis mit Blaulicht behandelt wurde, die Krankheit gebessert hat. Der Juckreiz ist nicht mehr so stark ausgeprägt, die Entzündungen gingen zurück.

Ein Hoffnungsschimmer im Kampf gegen Neurodermitis

Das Blaulicht in der Therapie gegen Neurodermitis wird seit ca. 10 Jahren eingesetzt. Bestrahlt werden mit dem Blaulicht entweder einzelne Stellen oder der ganze Körper, es kommt auf das Ausmaß der Neurodermitis an. Verwendet wird bei der Blaulichttherapie gegen Neurodermitis sogenanntes gepulstes Blaulicht, schädliche UV-Anteile enthält dieses Licht nicht. Eine Studie, die an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz durchgeführt wurde hat gezeigt, dass das Immunsystem der Haut durch die Bestrahlung mit Blaulicht aufrechterhalten bleibt. Mit dem Blaulicht werden nur die Stellen bestrahlt, die von der Neurodermitis betroffen sind. Die entzündeten Stellen werden abgetötet und über die Lymphknoten abtransportiert. Das Knochenmark produziert daraufhin keine Zellen mehr, die Neurodermitis auslösen. So kann sich die Haut erholen.

Länge der Blaulichttherapie bei Neurodermitis und Nebenwirkungen

Bei der Therapiedauer kommt es darauf an, wie stark die Neurodermitis ist. Eine Besserung ist nach etwa 14 Tagen zu erkennen, das entspricht 8 Blaulichttherapien. Es kann, in schweren Fällen von Neurodermitis einige Monate dauern, bis die Blaulichttherapie zu einer Gesundung der Haut führt. Die Blaulichttherapie bei Neurodermitis muss nicht ständig durchgeführt werden, denn wenn die Haut einmal geheilt ist, dauert dieser Zustand an. Es kommt nur selten vor, dass eine Wiederholung der Blaulichttherapie notwendig ist.

Die Blaulichttherapie bei Neurodermitis ist schmerzfrei und hat keine Nebenwirkungen. Einige Patienten verspüren nur ein leichtes Kribbeln. Oft leiden bereits Säuglinge an Neurodermitis, die Blaulichttherapie kann bereits an Kindern mit wenigen Monaten durchgeführt werden. Die Blaulichttherapie bei Neurodermitis ist teuer, eine Woche Therapie, das entspricht etwa 5 bis 6 Sitzungen, kostet rund 1.000 Euro. Einige Krankenkassen übernehmen die Kosten dafür.

Fernarzt

Blaulicht bei Neurodermitis

AngebotBestseller Nr. 1
41nnGTc7fhL. SL160  - Blaulicht - hilft gut bei Neurodermitis
93 Bewertungen
Philips HF3430/01 EnergyUp Blue (intensives blaues Licht, UV-frei, Dimmer), weiß
  • Kompaktes, blaues Licht, das Energie spendet wie helles Tageslicht, verbessert Energiehaushalt, Wachsamkeit und Stimmung, bekämpft Energieverlust, Ermüdung und Winterdepression, hilft gegen Jetlag
  • Nur 20 bis 30 Minuten pro Tag reichen aus, um sich voller Energie, aktiver und wach zu fühlen.
  • 5 Lichtintensitätseinstellungen, LEDs, gleichmäßige Lichtverteilung und eine einfache Bedienung über TouchButtons sorgen für eine komfortable Anwendung. Verwenden Sie es während des Arbeitens,...
  • EnergyUp Blue im kompakten Design, mit Akkufunktion und Schutzhülle ist ideal zum Mitnehmen für unterwegs. Das größere EnergyUp White im schlanken Design ist ideal um Ihren Energielevel zu Hause...
Bestseller Nr. 2
31m4osZUVpL. SL160  - Blaulicht - hilft gut bei Neurodermitis
22 Bewertungen
noreiz Reichhaltige Körperlotion • Medizinische Hautpflege bei Neurodermitis, Juckreiz
  • ZUM PATENT ANGEMELDETER noreiz WIRKKOMPLEX MIT THIOCYANAT stoppt den Juckreiz und stärkt die Hautbarriere nachhaltig ohne Kortison
  • BASISPFLEGE zur dauerhaften Hautberuhigung und Regeneration des ganzen Körpers
  • REICHHALTIGE LOTION zur intensiven Pflege des ganzen Körpers, zieht schnell ein und verschafft ein samtig weiches Hautgefühl
  • DERMATOLOGISCH GEPRÜFTE WIRKSAMKEIT bei Reizung, Rötung und Trockenheit
  • OHNE KORTISON, Duftstoffe, Farbstoffe, Parabene, Paraffine, Mineralöle, Wollwachs und Silikone
Bestseller Nr. 3
41%2BKvaUPs1L. SL160  - Blaulicht - hilft gut bei Neurodermitis
6 Bewertungen
Aroma Diffuser LAOYE Aroma Diffusor Glas Ultraschall Luftbefeuchter Aromatherapie Humidifier Duftzerstäuber, leise 35dB, für Spa Yoga Salon Babies Kinder...
  • POLIERTES GLAS GEHÄUSE: Das Gehäuse ist mit Silber lackiert und sieht wie Juwel aus. Die Form und die Farbe entsprichen moderner Ausstattung. Er ist eine gute Auswahl zum Schmucken von Zimmern. Der...
  • FEINER NEBEL FEUCHTEN: Der Aroma Diffuser befeuchtet die Luft im Zimmer, indem er feiner Nebel feuchten. Der feine Nebel erfrischt die Luft und dann die Qualität der Luft, die man atmen, wird...
  • ZWEI NEBEL-MODUS: Es besteht zwei Nebel Modus zur Verstellung. Drücken einmal und der Diffuser wird 2 Stunden laufen. Bei zweimal Drücken läuft der Diffuser für 10 Sek. und schaltet sich f ür 20...
  • LEISE BETREIBEN: Er läuft ziemlich leise (unter 35dB). Sogar in der Nacht ist es kaum zu hören. Er stört nicht bei der Arbeit.
  • GEIST UND KÖRPER ENTSPANNEN : Der innere Wassertank fasst 90ml Wasser. Er ist ideal für Meditation, Bücher Lesen und Yoga.

Autorin: Ivana Nappes, Heilpraktikerin

Ähnliche Artikel
hoergeraete 300x145 - Blaulicht - hilft gut bei Neurodermitis
Das Wunderwerk Ohr nimmt Schallwellen aus der Luft auf und wandelt diese in Signale um,
warzen entfernen 300x153 - Blaulicht - hilft gut bei Neurodermitis
Warzen existieren in vielen Bereichen des menschlichen Lebens und werden vorrangig durch Papillomaviren hervorgerufen. Warzen