Chronisches Müdigkeitssyndrom – Symptome, Ursachen und Therapien

Eine temporäre Abgeschlagenheit kennt jeder. Stress, zu Viel Arbeit, zu wenig Bewegung und vieles mehr kann zu Müdigkeit führen – was nicht etwa eine Krankheit ist sondern ein Symptom der Überbeanspruchung. Der Körper will damit nur zeigen, dass er Ruhe braucht, um die “Akkus” wieder aufzuladen.

Allerdings sollte man genau im Blick haben, ob diese Abgeschlagenheit chronisch wird, also täglich vorkommt. Es kann sich dann nämlich um eine chronische Müdigkeit, medizinisch “Chronic-fatique-Syndrom” (CFS) handeln.

Symptome und Verlauf des chronischen Müdigkeitssyndroms (CFS)

Das Hauptmerkmal des CFS ist die anhaltende Müdigkeit bzw. auch leichte Ermüdbarkeit, die nicht mehr durch Ruhe oder Schlaf verschwindet. Man ist also in einer stetigen Müdigkeitsphase aus der man nicht mehr herauskommt, womit das CFS eine ernstzunehmende Krankheit ist, die die Leistungsfähigkeit und das Leben sehr beeinträchtigen kann.

Weitere begleitende Symptome des chronischen Müdigkeitssyndroms sind Muskelschwäche, Myalgien, Vergesslichkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, depressive Stimmungen, Konfusion aber auch Kopfschmerzen und Gelenkschwellungen.

Ursachen des chronischen Müdigkeitssyndroms

Derzeit ist leider kein Hauptauslöser von CFS bekannt. CFS mag eine Begleiterkrankung einer schwerwiegenderen Krankheit sein. Medizinisch werden folgende möglichen Gründe für eine CFS genannt:

  • Langzeiteinwirkung toxischer Umweltsustanzen
  • Erkrankungen des Immunsystems
  • Erkrankungen der Psyche
  • chronische Vireninfektion

Therapieansätze zur Heilung der CFS

Da die genaue Diagnostik von CFS schwierig ist, erfolgt eine Therapie meist unter Ausschluss einfach nachzuweisender Krankheiten mittels Bluttest und genauer Untersuchung.

Es empfiehlt sich die Einnahme von Nahrungsergänzungen zur Stimulierung des Immunsystems wie Antioxidantien, Zink, Selen, Vitamine etc. Außerdem wird in stark depressiven Situationen Psychotherapie empfohlen sowie generell stärkere körperliche Aktivität zur Anregung des Stoffwechsels.

Nahrungsergänzung zur Stärkung des Immunsystems