Sencha – beliebter grüne Tee

Sencha (jap. 煎茶) ist ein japanischer grüner Tee. Auf Japanisch steht “Sen” für “gedämpft” und “cha” bedeutet “Tee”. Er wird als markant und frisch im Geschmack beschrieben und ist einer der beliebtesten grünen Tees. Sowohl die Farbe, der Geschmack, wie auch die Qualität von Sencha variiert in Abhängigkeit der konkreten Herkunft und der Erntezeit.

Anbau und Herstellung von Sencha

Wie oben beschrieben wird Sencha in Japan angebaut. Fast 80% der japanischen Tee-Anbaufläche wird mit Sencha Tee bepflanzt. Er ist damit mit Abstand der populärste Tee des Landes. Auch Länder wie China und Indien produzieren mittlerweile die Sorte “Japan Sencha” nach japanischem Vorbild.

Im Gegensatz zu anderen grünen Tees wird Sencha Tee nicht im Schatten, sondern auf Feldern mit direkter Sonneneinstrahlung gepflanzt. Die jungen Triebe werden geerntet und möglichst schnell weiterverarbeitet, um eine gute Qualität zu erreichen.

Der geerntete Sencha Tee wird in einer kurzen Zeitdauer von unter einer Minute mit heißem Dampf behandelt. Hierdurch wird die Fermentation unterbunden, welches die positive Folge hat, dass die wichtige Gerbsäure und die hochwertigem Vitamine im Tee erhalten bleiben. Abschließend werden die Teeblätter mit heißer Luft getrocknet und dicht zusammengerollt, so dass sie wie dunkelgrüne Nadeln aussehen.

Beleibte Sencha Tees

Kabuse Sencha Shinryoku – 100g lose Teeblätter

Bestseller Nr. 1
Kirishima Kabusecha 100g, First Flush Kabuse Sencha Grüner Tee Japan, Grüntee Lose TeaClub Green Tea
  • First Flush Kabuse Sencha aus dem Krishima-Gebirge mit einem vollmundigen Umami und einer fruchtigen Süße. Für diesen besonderen Japanischen Grüntee dienen die Teepflanzen Varietäten Kanaya...
  • Das vollmunde Umami der Asatsuyu verbindet sich mit der Fruchtigkeit der Kanaya Midori. Zusammen ergeben sie einen runden und süßen Kabusecha. Wir empfehle für die Zubereitung eine Japanische...
  • Natürliches Koffein & Antioxidatien - Die Kombination aus Koffein und antioxidativ wirkenden EGCG (Epigallocatechin-3-gallat) eignet sich hervorragend, um in den Tag zu starten. Aus 100 Gramm Tee...
  • Eistee ohne Zucker Rezept - 5 TL Grüntee mit kaltem Wasser aufgießen und 5 Minuten ziehen lassen. Mehrfachaufguss möglich, perfekt zum Sport.
  • Loser Premium Grüntee ohne Zusatz von Aroma. 100% Natürlich, 100% Geschmack. Der Tee ist aromasicher im Doypack mit Zip-Verschluss verpackt.

Original Sencha kommt ausschließlich aus Japan. Dieser Kabuse Sencha stammt aus der Anbauregion Kagoshima, eine Präfektur auf der Insel Kyushu, südlich der Hauptinsel Honshu. Dieser Tee gehört zu den Halbschattentees, als Kabusecha bekannt, die kurz vor der Ernte einer etwa zweiwöchigen Beschattung unterzogen werden.

Dadurch bleiben dem Tee einige gesundheitsfördernde Aminosäuren erhalten und der Koffeingehalten ist höher. Durch die enthaltenen Antioxidantien und Aminosäuren eignet sich dieser Sencha hervorragend um seinen Körper zu entgiften, abzunehmen oder die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems und der Organe zu fördern.

Die Beschattung sorgt eine feine Süße und für die Ausprägung der Geschmacksrichtung Umami. Tees, die diese 5. Geschmacksrichtung enthalten, sind besonders wohlschmeckend und ganzheitlich abgerundet.

First Flush steht für die erste Ernte, welche in Kagoshima traditionell im April erfolgt. Diese zeichnet sich durch eine hohe Qualität und einen hohen Vitamin-Gehalt aus. Dieser Sencha enthält keine weiteren Inhaltsstoffe wie Aromastoffe und ist zu 100% natürlichen Ursprungs.

Dieser Kabuse Sencha Shinryoku wird durch die Firma “teaclub” verkauft. Die losen Blätter befinden sich in einem Doypack mit Zip-Verschluss, um das Aroma des Tees zu erhalten. In einer Packung sind 100g loser Tee enthalten. Diese reichen je nach Intensität und Anzahl der Aufgüsse für circa 40l Tee. Dieser Sencha sollte generell mit 60°-80° heißem Wasser aufgebrüht werden und dann für 1-2 Minuten ziehen. Bei verschiedenen Aufgüssen variieren aber die Wassertemperatur und Ziehzeit.

Azafran Grüner Tee- Japanische BIO Sencha Uchiyama Grüntee 1kg

Bestseller Nr. 1
41HCLgW4WUL. SL160  - Sencha - beliebter grüne Tee
53 Bewertungen
Azafran Grüner Tee - BIO Sencha Uchiyama Grüntee - Original aus Japan 500g
  • Grüner Tee (engl. Green Tea) 500g - Japanischer BIO Sencha (lose) ohne Aromen aus kontrolliertem biologischen Anbau im Süd-Westen von Japan (Kagoshima).
  • Sencha Grüntee ist der beliebteste Tee in Japan. Der Azafran Sencha zeichnet sich durch sauber eingerollte Blätter, wenige Stielansätze und eine schöne grüne Farbe aus. Geschmacklich ist er...
  • "Premiumversion", die sich durch ein typisches aber auch "mildes" japanisches Aroma auszeichnet. Unser Stammtee hat dabei eher geringere "Umami" Werte, als andere Sencha Sorten. Einige Chargen unserer...
  • Zubereitungsempfehlung: 1 TL Tee in einen Tee Beutel / Tasse geben: dann ca. 75° C Wasser - Ziehzeit: 3-5 Minuten. (Höhere Temperaturen können den Geschmack unangenehm ins grasige oder auch bittere...
  • Auf Radioaktivität, Pestizide etc geprüft und kontolliert - Die EGCG / Tee Catechine Analyse finden Sie in den Bildern. Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-009 Vegetarisch Vegan

Sencha Uchiyama von “Azafran” ist ein loser Blatttee aus Kagoshima. Kagoshima hat sich einen Namen in der Teeverarbeitung gemacht, als Produzent der hochwertigsten japanischen Bio-Tees. Er besitzt die typisch feine Süße der aus Kagoshima stammenden Senchas.

Er wird nicht beschattet, daher hat er einen niedrigeren Anteil an der Aminosäure L-Theanin, aber einen höheren Anteil an Antioxidantien wie Catechin, welches sehr förderlich für die allgemeine körperliche Gesundheit ist und protektiv gegenüber Erkrankungen zum Beispiel des Herz-Kreislauf-Systems wirkt. Der Sencha Uchiyama ist eine Frühlingsernte und als solche hat sie zwar einen geringeren L-Theanin-Gehalt als beschattete Sorten, aber dennoch den höchsten Gehalt innerhalb der einzelnen Ernten.

Durch den Erhalt des vollen Sonnenlichts verfügt dieser Sencha über weniger Umami-Werte, sondern schmeckt kräftiger und frischer. Dieser Sencha trägt das Bio-Siegel und wurde auf Radioaktivität und Pestizide untersucht. Für diejenigen, die Tee nicht nur als Genussgetränk zu sich nehmen wollen, sondern auch für ihre Gesundheit, können die EGCG- und Catechin-Werte im Tee sehr wichtig sein. Diese sind hier auf der Rückseite des Produktes aufgeschlüsselt dargelegt.

Der Hersteller empfiehlt einen Teelöffel des Sencha Uchiyama mit 75° heißem Wasser aufzubrühen und dann 3-5 Minuten ziehen zu lassen. Mit diesem Tee können 2-3 Aufgüsse gemacht werden. Wird zu heißes Wasser verwendet, kann der Tee seinen Geschmack unangenehm verändern.

Tezen – Sencha Tee der Frühlingssonne 50g

Bestseller Nr. 1
Sencha Tee der Frühlingssonne: Grüner Tee aus Japan | Hochwertiger japanischer Sencha Tee aus der Frühlingsernte (Shincha) 50g
  • Sencha Tee ist einer der hochwertigsten japanischen Grüntees. Dieser Sencha Tee stammt aus der Frühlingsernte (Shincha), welche die beste Qualität ergibt und besonders reich an Vitalstoffen ist.
  • Sencha der Frühlingsonne begeistert mit milden, vegetalen Noten gepaart mit dezenten Fruchtnoten und einem Hauch von Lorbeeren. Der Sencha Tee hat einen runden Körper mit angenehmer Frische und...
  • TEZEN Sencha der Frühlingssonne ist ein Premium Sencha Tee direkt von den besten Teegärten Japans. Erlesene Teesorten von familiengeführten Teegärten, welche nach traditionellen Methoden anbauen...
  • Für diesen Sencha Tee werden nur die Teeblätter der ersten Frühjahrs Triebe verwendet. Diese enthalten besonders viele Vital- und Aromastoffe, wie Catechine und Antioxidantien. Das macht diesen Tee...
  • Nach der Ernte im Frühjahr werden die Teeblätter von Hand zu langen Stiften gerollt. Laufende Kontrolle auf Inhaltsstoffe, Pestizide u.a. Verunreinigungen garantieren besten Tee für Ihren Genuss...

Sencha Tee der Frühlingssonne ist ein Shincha, also ein Tee, der aus der Frühlingsernte (der ersten Ernte) entstammt und damit die höchste Qualität mit sich bringt. Shinchas sind besonders reich an Vitaminen und Antioxidantien.

Dieser Sencha stammt aus Kyoto und stammt von der Teepflanze Yabukita, welche als Cultivar Anfang des 20. Jahrhunderts gezüchtet wurde und nun den Großteil an Teepflanzen in Japan ausmacht. Diese Pflanze ist bekannt für ihr Umami-Aroma.

Kurzfristig wieder erhältlich: Hochdosiertes Vitamin C!


Hintergrund: Derzeit wird in der stark von Covid-19 betroffenen chinesischen Stadt Wuhan eine klinische Studie zum Einsatz von äußerst hoch dosiertem Vitamin C bei Lungenentzündungen durchgeführt, da angeblich eine positive Wirkung vermutet wird.

Der Sencha Tee der Frühlingssonne erhält bei der Aufzucht volles Sonnenlicht und hat ein mildes Aroma mit fruchtigen Noten und einem dezenten Geschmack von Lorbeeren. Als ausschließlich sonnengereifter Tee ist auch dieser Sencha reich an Antioxidantien. Wer sich vorgenommen hat, seinem Körper etwas Gutes zu tun, zum Beispiel durch eine Entgiftung, kann am besten auf Grüntees mit einem hohen Antioxidantien-Gehalt zurückgreifen. Diese sind besonders dazu geeignet den Körper zu schützen und Geiftstoffe auszuschwemmen. Außerdem steigert er die Fettverbrennung, indem er die Stoffwechselrate erhöht. Die Ernte ist reich an der Aminosäure L-Theanin, da es sich um die Frühlingsernte handelt, welche die Stressreaktionen des Körpers und des Geistes lindert.

Der Sencha wird laufend auf Verunreinigungen und Pestizide kontrolliert, um die höchste Qualität zu garantieren. Der Hersteller “Tezen” empfiehlt 2 Teelöffel Tee mit 60-70° heißem Wasser aufzugießen und anschließend für 1-1,5 Minuten ziehen zu lassen.

Qualität und Eigenschaften von Sencha Tee

Der grüne Sencha Tee ist allgemein bekannt für seine positive Wirkung für die Gesundheit. Er besitzt viele gute Nährstoffe und wird in einigen Quellen sogar als Heiltee bezeichnet. Da Sencha, im Gegensatz zu anderen Tees, während des Wachstums der Sonne ausgesetzt ist, entwickelt er einen besonders hohen Gehalt an Aminosäuren (u.a. Theanin).

Durch die schonende Zubereitung beinhaltet er Catechin, welches antibakteriell und antioxidativ wirkt und damit der Gesundheit des Teetrinkers zugutekommt. Weiter sind im Sencha hohe Anteile verschiedener wichtiger Vitamine sowie zahlreiche Mineralstoffe und Spurenelemente enthalten.

Der Koffeingehalt des Sencha Tees ist meist hoch. Gerade bei qualitativ hochwertigen Sorten ist viel Koffein vorhanden. Er wirkt also sehr anregend und macht müde Männer und Frauen munter. Im Gegensatz zum Kaffee, wo das Koffein schnell intensiv aber relativ kurz wirkt, geht das Koffein des Tees (auch als Thein bezeichnet) langsam in den Körper über. Es wird erst im Darm über einen längeren Zeitraum durch Abspaltung der Polyphenole freigesetzt. Die Wirkung tritt in der Regel erst nach 20 Minuten ein, hält aber bis zu zwei Stunden an.

Zubereitung und Ziehzeit von Sencha

Je hochwertiger die Qualität des Sencha Tees, desto niedriger sollte die Wassertemperatur sein. Die Angaben für Sencha liegen zwischen 60° C und 90° C. Zu heißes Wasser sollte vermieden werden, da der Tee bitter wird und wichtige Nährstoffe zerstört werden.

Die Ziehzeit für Sencha ist recht kurz. Ist nichts anderes vermerkt, reicht es den Sencha Tee ca. 1,5 Minuten ziehen zu lassen

Video zum Faktencheck von Sencha Tee

Empfehlenswerter Sencha Tee