Tipps über Ginkgo-Anbau, Ernte und Verarbeitung

Der Ginkgo ist ein widerstandsfähiger Laubbaum, der aufgrund seiner Robustheit auf allen Kontinenten zu finden ist. Das Gehölz kommt mit kalten Standorten genauso gut zurecht, wie im subtropischem Klima. Es verträgt fast jede Art von Boden, doch zieht es durchlässige Bereiche vor. Der Ginkgo toleriert vollsonnige Standorte bis hin zu Halbschatten. Der optimale Standort jedoch liegt in den gemäßigten Klimazonen bei regelmäßigen Niederschlägen.

Der professionelle Anbau des Ginkgos zur Gewinnung von Extrakten zur Produktion von Heilmitteln wird in Frankreich und in Nordamerika betrieben. Es gibt derzeit knapp 30 Anbaugebiete. Die Bäume entwickeln unter optimalen Zuchtbedingen ab dem 5. Jahr Blüten, deren Samen ausgereift geerntet werden können. Der übliche Anbauweg erfolgt über Pfropfung, das heißt, dass auf einem starken Stamm eines anderen Baumes ein Ginkgo-Zweig aufgesteckt wird. Dazu kommt überwiegend die Sorte „Dafushon“ zum Einsatz. Von einem rund 50 Jahre alten Ginkgo Baum können pro Jahr bis zu 100 kg Früchte geerntet werden.

Fortpflanzung und Vermehrung des Ginkgo

  • Neben der Pfropfung gibt es noch andere Möglichkeiten, den Fortbestand der Art zu sichern. Die Vermehrung des besonderen Baumes Ginkgo ist vergleichsweise ungewöhnlich. Das Gehölz ist zweihäusig, was bedeutet, dass es weibliche und männliche Bäume gibt. Es ist deshalb zwingend erforderlich, dass beide Geschlechter in der Nähe zueinander stehen, damit eine Befruchtung per Wind stattfinden kann.
  • Als Alternative steht die Vermehrung über das Holz zur Auswahl. Dabei schneiden die Züchter Zweige in kleine Stücke und benetzen sie mit einem Wurzelhormon. Nach der Anwendung werden die Stücke in Jungpflanzenerde gesteckt, damit sie Wurzeln schlagen. Die bewurzelten Stecklinge sind im Anschluss daran mit einem durchwurzelten kleinen Ballen in größere Töpfe und später ins Freiland zu setzen, wo sie ihren endgültigen Standort einnehmen.
  • Die dritte Möglichkeit besteht aus der Vermehrung aus Samen. Die Keimungsrate liegt bei maximal 60%, die Ausfälle sind also vergleichsweise hoch. Jedoch ist ein ausgesätes Gehölz langfristig betrachtet robuster, als aus Stecklingen gezogene Pflanzen, sodass diese Art von Aufzucht ebenfalls nicht aus dem professionellen Anbau wegzudenken ist. Nach dem Keimen werden die Jungpflanzen verschult, bis sie kräftig genug sind, um sie ins Freiland zu setzen, wo sie ab dem 5. Jahr abgeerntet werden können.

Ernte und Verarbeitung von Ginkgo

Auf den Plantagenflächen von professionellen Ginkgo Großbetrieben wachsen die Bäume in einem Abstand von circa 1 Meter zueinander. Sie werden regelmäßig bearbeitet und abgeerntet. Ab Mitte Juli startet das Pflücken der Ginkgo Blätter, denn in ihnen befinden sich die Wirkstoffe, die für die Medizin von Interesse sind.

Alle 5 Jahre erfahren die Pflanzen einen Rückschnitt auf Bodenhöhe, sodass sie neu austreiben. Grund hierfür ist, dass die Ernte mit speziellen Maschinen erfolgt, die aus der Baumwollindustrie kommen. Damit die maschinelle Ginkgo-Ernte funktioniert, müssen die Pflanzen ordentlich aufgereiht und möglichst gleichförmig gewachsen sein. Auf kleineren Plantagen wird noch per Hand gepflückt. Dort wachsen die Bäume auch höher und werden weniger stark zurückgeschnitten.

Qualitätssicherung des Ginkgo hat Priorität

Die Erntemaschinen laufen bevorzugt in den Abendstunden. Der Pflückvorgang des Ginkgos gelingt aufgrund der niedrigeren Temperaturen abends besser, weil sich die Blätter leichter von den Zweigen lösen. Nach der Blatternte durchlaufen die Ginkgo Blätter einen Trocknungsprozess in großen wäschetrommelartigen Behältnissen. Dabei werden die Inhaltsstoffe schonend haltbar gemacht. Liegt die Ernte länger als 12 Stunden zurück, verwelken die Blätter und verlieren einen großen Teil ihre Wirkstoffe.

Nach der Trocknung greift der nächste Prozessschritt: die Ginkgo Blätter werden zu feinem Staub gemahlen. Dieser Vorgang heißt Extraktion. Der Extraktionsprozess unterliegt strengen Kontrollen, um eine gleichbleibende Qualität des Produktes sicherzustellen. Die Durchschnittswerte eines Ginkgo-Standard-Extraktes liegen

Fernarzt
  • bei 24% Flavonoide
  • und 6% Terpene.
  • Außerdem darf nicht mehr als 5 ppm Ginkgolsäure enthalten sein.

Das kontrollierte Ginkgoextrakt wird nun zu Tabletten, Kapseln oder Tinkturen weiterverarbeitet. Dabei ist die Konzentration ganz unterschiedlich und hängt vom Endprodukt ab, das auf den Markt gebracht werden soll.

Sollen Ginkgo Blätter zu Tee verarbeitet werden, endet die Bearbeitung im Prinzip nach dem Trocknungsprozess. In der Folge werden sie dann grob zerkleinert in Teemischungen als verhältnismäßig geringe Beimischung verwendet.

Ernte und Verarbeitung von Ginkgo Samen

Ginkgo Samen werden für die medizinischen Produkte nicht verwendet. Sie haben in Europa keinen kommerziellen Wert. Deshalb spielen sie im Erwerbsanbau keine Rolle. Sie werden oft auf kleinen Plantagen von Hand geerntet und getrocknet, wobei sie später ähnlich wie Leinsaat oder Schrot als verdauungsfördernder Zusatz Verwendung finden.

Beliebte Ginkgo Produkte

Bestseller Nr. 1
519nMy3QLbL. SL160  - Tipps über Ginkgo-Anbau, Ernte und Verarbeitung
102 Bewertungen
Ginkgo Kapseln hochdosiert 6000 mg VEGAN Gingko Biloba Extrakt 50:1, 100 Kapseln für 100 Tage Dauerversorgung, Made-in-Germany
  • HOCHDOSIERT: 100 vegane Kapseln mit 120 mg hochkonzentriertem Ginkgo Biloba Extrakt im Verhältnis 50:1 pro veganer Kapsel, dies entspricht 6000 mg Ginkgo Biloba. Zusätzlich angereichert mit Acai...
  • VEGAN: Unsere Ginkgo-Kapseln sind ausschließlich aus nicht-tierischen Inhaltsstoffen und somit ideal für VEGANER und VEGETARIER geeignet. Unser Produkt ist frei von gentechnisch veränderten...
  • BESTE BIOVERFÜGBARKEIT: Ohne den umstritten Zusatzstoff Magnesiumstearat (Magnesiumsalze der Speisefettsäuren) zur OPTIMALEN WIRKSTOFFAUFNAHME. Viele andere Hersteller verwenden Magnesiumstearat als...
  • DEUTSCHES QUALITÄTSPRODUKT: Wir produzieren nur in Deutschland. Unsere Produktion richtet sich nach dem HACCP-Konzept. Bei der Entwicklung und Herstellung unserer Produkte arbeiten wir eng mit...
  • ZUFRIEDENHEITSGARANTIE: Zufriedene Kunden sind uns wichtig, kontaktieren Sie uns gerne bei Fragen zu unseren Produkten. Kaufen Sie noch heute OHNE RISIKO zum besten Preis-Leistungsverhältnis auf dem...
Bestseller Nr. 2
51%2BqMx9NTyL. SL160  - Tipps über Ginkgo-Anbau, Ernte und Verarbeitung
35 Bewertungen
Gerstengraspulver BIO (500g) | Rohkostqualität | 100% Gerstengras Pulver | Rückstandskontrolliert | vom-Achterhof
  • DIE NATUR bietet die besten Zutaten. Dazu gehört auch das junge Gerstengrashalm. Insbesondere die ausgewogene Kombination der enthaltenen Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Enzyme,...
  • ANWENDUNG - Zweimal täglich einen gehäuften Teelöffel auf 0,3 l Flüssigkeit wie z.B. Wasser oder Saft aus biologischem Anbau zu sich nehmen. Um eine verbesserte Aufnahme der Wirkstoffe zu...
  • ROHKOSTQUALITÄT - Um die wertvollen Inhaltsstoffe des Gerstengrases zu erhalten legen wir höchstes Augenmerk auf eine schonende Vermahlung bei niedrigen Temperaturen
  • BIO QUALITÄT - Unser Gerstengraspulver ist 100% BIO und stammt aus kontrolliert biologischem Anbau. Jeder Beutel wird per Hand in Deutschland abgefüllt und unterliegt ständigen Kontrollen
  • ÖKO-KONTROLLSTELLE : DE-ÖKO 001 aus EU Landwirtschaft - 100 % rein - Ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern und künstlichen Aromen, unbestrahlt
AngebotBestseller Nr. 3
41O%2BH%2BQ29qL. SL160  - Tipps über Ginkgo-Anbau, Ernte und Verarbeitung
82 Bewertungen
Wunderkind Original Nootropics - Brain Booster zur Leistungssteigerung und Konzentration - Vegane Kapseln mit 5htp,Rosenwurz,Ginkgo
  • Smarte Wirkstoffmischung. Die einzigartige Kombination aus den Adaptogenen Ginkgo biloba und Rhodiola rosea sowie besonders bioverfügbaren Aminosäuren. Wirkstoffe L-Tyrosin, DMAE und 5 HTP, sind in...
  • Wunderkind ist ein Spezialpräparat für Ihre Ziele Entwickelt für Studenten, Schüler der Oberstufe, Manager, Sportbegeisterte. Ideale und 100% natürliche Unterstützung bei Klausurenzeit,...
  • Natürliche Nahrungsergänzung Rhodiola rosea, Ginkgo biloba, Zink, 5HTP und weitere Stoffe sind eine Alternative für alle gesundheitsbewusste Menschen, die mehr Energie und Konzentration erreichen...
  • Monatspackung Wunderkind begleitet Sie Tag für Tag: 1-2 Kapseln täglich am Morgen oder mind. 40 Minuten vor der Lernphase mit genügend Wasser unzerkaut einnehmen. Und geben Sie Ihr Bestes, um Ihre...
  • Made in Germany Qualität. Unsere Produkte werden in Deutschland hergestellt unter der höchstmöglichen und stetigen Qualität. Vegane Kapselhülle.
Bestseller Nr. 4
41meTUer0kL. SL160  - Tipps über Ginkgo-Anbau, Ernte und Verarbeitung
399 Bewertungen
Vit4ever Ginkgo Biloba 6000-360 Tabletten - Hochdosiert mit 6000 mg - Laborgeprüft - Premium Qualität - Vegan - Ginko Spezial Extrakt
  • HERVORRAGENDES PREIS-LEISTUNGSVERHÄLTNIS: 360 Ginkgo Biloba Tabletten pro Dose. Vit4ever Ginkgo Biloba 6000 Tabletten sind von höchster Qualität & bieten pro Tablette 120 mg hochkonzentrierten 50:1...
  • STANDARDISIERTER EXTRAKT: Eine Tablette mit 120 mg Ginkgo Biloba Trockenextrakt enthält 28,8 mg Flavonglykoside & 7,2 mg Ginkgolid-Terpenlactone. Der Ginkgolsäuregehalt der Tabletten liegt unter...
  • VEGAN & OHNE UNERWÜNSCHTE ZUSÄTZE: Die 10 mm kleinen füllstoffreduzierten Tabletten ermöglichen eine praktische Anwendung & sind zu 100% vegan & frei von Magnesiumstearat, Gelatine, Aromen,...
  • UNABHÄNGIG LABORGEPRÜFT: Laborgeprüft auf Schwermetalle, Schimmelpilze, E. Coli, Salmonellen & weitere relevante Prüfkriterien. Die Untersuchung wurde von einem nach DIN EN ISO/IEC 17025...
  • PRODUKTQUALITÄT & ZUFRIEDENHEITSGARANTIE: Das Vit4ever Sortiment umfasst zahlreiche Nahrungsergänzungsmittel zu einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis. Alle Produkte werden aus hochwertigen...
AngebotBestseller Nr. 5
41fB91aG3bL. SL160  - Tipps über Ginkgo-Anbau, Ernte und Verarbeitung
6 Bewertungen
EINFÜHRUNGSPREIS Kräuterhandel Sankt Anton - Ginkgo Biloba 7.500 Supra - 360 Kapseln - Natürlicher Extrakt 50:1 - Deutsche Premium Qualität
  • OPTIMALE DOSIERUNG Eine Kapsel beinhaltet 150 mg Ginkgo Biloba Extrakt (50:1) welcher 7.500mg Ginkgo Biloba entspricht - Empfohlene Tagesdosis 1 Kapsel - Wirkstoff mit hohem Reinheitsgrad im...
  • QUALITÄTS-VERSPRECHEN: Wir achten bei unseren Produkten auf gute Verträglichkeit und hohe Bioverfügbarkeit. Wir verwenden kein Magnesiumstearat, sondern ausschließlich natürliche Alternativen wie...
  • FÜR ALLERGIKER GEEIGNET: Alle unsere Produkte sind zuckerfrei, laktosefrei und glutenfrei.
  • QUALITÄT MADE IN GERMANY Nahrungsergänzung in pharmazeutischer Qualität - Hergestellt in Deutschland nach höchsten Qualitätsstandards (ISO 9001, HACCP und angelehnt an GMP)
  • KRÄUTERHANDEL SANKT ANTON Das Wohl unserer Kunden im Mittelpunkt. Dazu gehören Aufklärung und Transparenz zu den jeweiligen Produkten, deren Rohstoffen und deren Wirkung. Deshalb haben wir unsere...
Ähnliche Artikel
schuesslersalze 300x225 - Tipps über Ginkgo-Anbau, Ernte und Verarbeitung
Der moderne Mensch ist aufgeklärter denn je, wir wissen ganz genau, was wir wollen und
akazienhonig 300x200 - Tipps über Ginkgo-Anbau, Ernte und Verarbeitung
Honig im Allgemeinen wird als die Speise der Götter bezeichnet und war damit schon im
acerola kirsche 300x200 - Tipps über Ginkgo-Anbau, Ernte und Verarbeitung
Gerne wird die Acerola Kirsche als echtes Gesundheitswunder angepriesen, als Powerfrucht oder als Superfood und