Ginkgo Nüsse – gern genutzt in der TCM

Ginkgo Nüsse

Die Heilkraft der Nüsse von Ginkgo wurde über Jahrhunderte erst nach und nach bekannt. Dieses Schicksal teilt die Ginkgo-Nuss mit Küchenkräutern wie Knoblauch, Curcuma oder Ingwer. Bereits im Jahr 15960 fand die Ginkgo-Nuss Eingang in die chinesische …

Weiterlesen …

Creatin Protein – Kaufratgeber

Creatin

Wer regelmäßig trainiert und das Ziel Muskelaufbau verfolgt, kommt früher oder später auch mit Creatin in Kontakt. Creatin trägt unter anderem zur besseren Regeneration des Körpers bei, und kann dir dabei helfen, schneller Muskeln aufzubauen. …

Weiterlesen …

Mangan – essentiell für Körperfunktionen

Mangan ist ein essenzielles Spurenelement, das dem Körper mit der täglichen Nahrung zugeführt werden muss. Dass Mangan für zahlreiche wichtige Funktionen im Körper unverzichtbar ist, ist erst seit 1958 bekannt. Im menschlichen Körper befindet sich …

Weiterlesen …

Betacarotin – Provitamin A als Hautschutz

Das auch als Provitamin A bekannte Betacarotin gewinnt immer mehr an Bedeutung für Gesundheit und Hautschutz. Auch als Radikalfänger schätzen Mediziner und Ernährungsforscher das Betacarotin. Neuste Forschungen zeigen eine deutliche Unterversorgung bei vielen Menschen. Ursache ist mit großer Wahrscheinlichkeit auch die Reaktion von Enzymen bei der Lagerung von Nahrungsmitteln. So wird der Einfluss von Licht und dem in der Luft enthaltenen Sauerstoff als maßgeblich bewertet.

Die verschiedenen Haltbarmachungsverfahren der Lebensmittelindustrie senken zudem den natürlichen Wirkungsgrad enorm ab.

Indikation und Mangelerscheinung

Folsäure – wofür braucht man sie?

Folsäure in Lebensmitteln

Folsäure oder Folat gehört zur Gruppe der B-Vitamine und ist ein wasserlösliches Vitamin. Streng genommen bezeichnet der Begriff Folsäure das synthetisch hergestellte Vitamin, während der Begriff Folat das natürlich Vorkommende bezeichnet. Da es umgangssprachlich aber geläufiger …

Weiterlesen …

Eisen – wichtiges Spurenelement

Eisen zählt zu den Spurenelementen, die der Körper unbedingt benötigt. Als essentieller Stoff, muss Eisen mit der täglichen Nahrung zugeführt werden. Der Körper selbst ist nicht in der Lage, Eisen zu produzieren. Im menschlichen Körper …

Weiterlesen …

Mineralstoffe – ohne sie geht nix

Mineralstoffe sind für den Körper unverzichtbar. Sie sind essentielle Stoffe, die man zusammen mit der Nahrung aufnehmen muss, da diese vom Körper selbst nicht hergestellt, oder gebildet werden können. Bei den Mineralstoffen werden grundsätzlich zwei …

Weiterlesen …

Zink für die Abwehrkräfte

Zink ist ein essentielles Spurenelement, das der Körper nicht selbst herstellen kann. Aus diesem Grund muss Zink dem Körper mit der täglichen Nahrung zugeführt werden. Ohne Zink ist alles nix – sagt man, und diese …

Weiterlesen …

Kohlenhydrate – wie wichtig sind sie?

Kohlenhydrate sind ein guter Energielieferant für Gehirn und Muskeln und haben einen großen Einfluss auf den Insulinspiegel. Sie gehören zu den Hauptnährstoffen, aus denen sich unsere Nahrung zusammensetzt. Da Kohlenhydrate aus Zuckermolekülen (u.a. Glukose) bestehen, …

Weiterlesen …

Magnesium in der Ernährung

Magnesium ist einer der Mineralstoffe, die man mit der Nahrung dem Körper täglich zuführen muss. Magnesium kann vom Körper nicht hergestellt, bzw. produziert werden. In den meisten Fällen ist es problemlos möglich, den täglichen Bedarf …

Weiterlesen …

Ginkgo und seine Heilwirkungen

Ginkgo Heilwirkungen von Blättern und Früchten

Präparate mit Ginkgo lassen sich gegen recht viele Beschwerden einsetzen. Sei es nun in Zusammenhang mit der Erkrankung der Atemwege, Entzündungen in Gelenken oder der Haut oder bei depressiven Verstimmungen – für diese Beschwerden gibt es …

Weiterlesen …