Trennkost – das gesunde Ernährungskonzept

Wer kennt es nicht, dass Gefühl das ein paar Kilo weniger sich eindeutig positiv auf das persönliche Wohlbefinden auswirken würden? Von einer Diät im eigentlichen Sinne halten Sie aber nicht wirklich viel. Lieber würden Sie Ihre Ernährung langfristig umstellen, damit endlich kein Jojo Effekt mehr zustande kommt? Wenn Sie sich auf Dauer gesund ernähren möchten und zusätzlich auch an Gewicht verlieren wollen dann wäre vielleicht das Prinzip der Trennkost genau das Richtige für Sie.

Trennkost ist keine Diät

Vielmehr handelt es sich bei Trennkost um eine gesunde Ernährungsweise, die eben einen angenehmen Nebeneffekt mit sich bringt. Denn wer sich nach den Richtlinien des Trennkost Prinzip ernährt, bei dem werden die Pfunde purzeln. Doch was zeichnet diese besondere Ernährungsform aus? Das typische für das Trennkost Prinzip ist, dass eiweiß- und kohlenhydratreiche Lebensmittel hier getrennt voneinander verzehrt werden. Dies führt dazu, dass der Verdauungsprozess im Magen vereinfacht wird, da er entweder nur Kohlenhydrate oder aber Eiweiße verwerten muss.

Es wird in drei Lebensmittelgruppen unterteilt

Bei der Trennkost wird in drei Lebensmittelgruppen unterteilt. Da gibt es zum einen die eiweißhaltigen Lebensmittel. Hierzu zählen beispielsweise Sojaprodukte, Milch, Käse, gekochtes Fleisch und gegarter Fisch. Süßungsmittel, Getreideerzeugnisse und einige Getränke wie zum Beispiel Bier gehören zur Gruppe der kohlenhydrathaltigen Lebensmittel. Geräucherter Fisch, rohes Fleisch, Nüsse und Mandeln und alle übrigen Milchprodukte gehören zur Gruppe der neutralen Lebensmittel.

Fernarzt

Trennkost – Wie wirkt sie und welche Vorteile bringt sie mit sich?

Dadurch, dass die Mahlzeiten immer nur jeweils aus einer Lebensmittelgruppe bestehen kann die aufgenommene Nahrung besonders gut aufgenommen und verwertet werden. Großer Vorteil bei der Trennkost ist, dass auf kein Lebensmittel verzichtet werden muss und so etwaige Mangelerscheinungen nahezu ausgeschlossen werden können. Durch diese Ernährungsweise wird der Stoffwechsel angekurbelt. Das heißt überflüssige Pfunde beginnen zu Schmelzen. Auf lange Sicht gesehen soll die Trennkost sich sogar positiv auf die Leistungsfähigkeit auswirken und das Immunsystem soll gestärkt werden.

Literatur und Hilfsmittel zu Trennkost

Bestseller Nr. 1
51e3Qw MV8L. SL160  - Trennkost - das gesunde Ernährungskonzept
31 Bewertungen
Bestseller Nr. 3
51vVPS7PGaL. SL160  - Trennkost - das gesunde Ernährungskonzept
27 Bewertungen
essen & trinken Für jeden Tag - Low Carb: Schlank genießen
  • [Verschiedene Autoren]:
  • Herausgeber: Naumann & Göbel
  • Gebundene Ausgabe: 352 Seiten
Bestseller Nr. 4
51YW8rYMq2L. SL160  - Trennkost - das gesunde Ernährungskonzept
519 Bewertungen
Smoothies, Shakes & Co. (Minikochbuch): Fruchtig, cremig und voller Vitamine (Minikochbuch Relaunch)|Minikochbuch Relaunch
  • Susanne Grüneklee
  • Herausgeber: Naumann & Göbel
  • Auflage Nr. 7 (29.05.2017)
  • Gebundene Ausgabe: 240 Seiten
Bestseller Nr. 5
51GYG5cp8DL. SL160  - Trennkost - das gesunde Ernährungskonzept
18 Bewertungen
Low Carb Backen für Weihnachten: 53 himmlische Rezepte
  • Nina Engels, Anne Peters
  • Herausgeber: Naumann & Göbel
  • Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
Ähnliche Artikel
cropped ketogene ernaehrung 300x169 - Trennkost - das gesunde Ernährungskonzept
Ob Low-Carb, High-Protein, die klassische FDH-Diät oder spezielle an die Ernährung gekoppelte Lebensstile wie Vegetarismus
heilende oele 300x200 - Trennkost - das gesunde Ernährungskonzept
Es ist schon lange bekannt, dass ein geordneter Fettstoffwechsel ungemein wichtig ist für die körperliche
trockenfruechte 300x215 - Trennkost - das gesunde Ernährungskonzept
Trockenfrüchte sind sehr beliebt, da sie sehr aromatisch und süß sind. Dabei sind sie weitaus